Kreativkurs

Hier könnt ihr eurer Kreativität absolut freien Lauf lassen. Es gibt hier keine komplexe Technik die zu erlernen ist, deshalb ist der Kurs für Anfänger, Interessierte, Fortgeschrittene wie auch Leute geeignet, die sich einfach nur ausprobieren wollen.

Inhalt des Kurses

Malen mit:
– Acrylfarben
– Gouache-Farben
– Strukturpaste
– Softpastelkreide
– u.v.m.
Wir werden mit Farbe spachteln, tupfen, spritzen, schütten und unterschiedliche Techniken ausprobieren. Sehr beliebt in meinen Kursen ist Action-Painting  und Stencil-Art, deshalb werden wir hierzu natürlich auch einiges machen.
 Wie z.b. hier zu sehen ist:

 

Upcycling mit:
– Schallplatten
– DecoPatch
– Konservendosen
– Kronkorken
– Gips
-u.v.m

Wie bitte?, mögen manche sich jetzt fragen, aber Upcycling ist eigentlich ganz einfach erklärt: Man nimmt etwas Altes, scheinbar nutzloses und macht daraus etwas Neues, nützliches oder dekoratives. Siehe auch: Wikipedia:Upcycling
In unseren Kursen werden wir viele neue Dinge entwerfen und erstellen, doch damit man sich ein Bild machen kann, sind das hier ein paar Beispiele:

Besonders hervorzuheben:

– kleine Gruppen (6 Personen)
– individuelle Betreuung
– Themen und Projekte werden nicht vorgegeben und können selbs gewählt werden

Kreativkurs für Jugendliche
Montags: 17:00 – 19:00 Uhr

Kreativkurs – für Kinder:
Mittwochs: 17:00 – 19:00 Uhr

Kreativkurs – Kurs für Erwachsene:
Mittwoch: 19:00 – 21:00 Uhr

Hier könnt ihr unverbindlich ein Angebot anfordern.

Preise:
Kreativkurs für Kinder und Jugendliche: 20,00€ (inkl. 19% MwSt.) für 2 Stunden inkl. Material
Kreativkurs für Kinder und Jugendliche: 95,00€ (inkl. 19% MwSt.) 5er Karte (5x2Std.) inkl.Material
Kreativkurs für Kinder und Jugendliche: 180,00€ (inkl. 19% MwSt.) 10er Karte (10x2Std)

Kreativkurs – Erwachsene: 22,00€ (inkl. 19% MwSt.) für 2 Stunden inkl. Material
Kreativkurs – Erwachsene: 105,00€ (inkl. 19% MwSt.) 5er Karte (5x2Std.) inkl. Material
Kreativkurs – Erwachsene: 200,00€ (inkl. 19% MwSt.) 10er Karte (10x2Std) inkl. Material

Wenn wir gemeinsam mit euch beschließen ein größeres Projekt zu starten, kann es zu zusätzlichen Materialkosten kommen. Große Projekte werden wir mit euch gemeinsam besprechen und erst dann planen.

Zurück zur Übersicht